Neu:


Digitales Leseerlebnis: Ausgewählte Publikationen des Kultusministeriums sind ab sofort zusätzlich in der Kiosk-App „Schule in Bayern“ abrufbar. Jetzt herunterladen und ausprobieren!

Die Digitalisierung schreitet voran und bringt Veränderungen in sämtlichen Lebensbereichen mit sich. Mobile Endgeräte sind aus der Lebensrealität der Menschen nicht mehr wegzudenken. Neben der Kommunikation dienen sie wesentlich der Information.
Um diesen Informationskanal zu nutzen, sind ab sofort ausgewählte Publikationen des bayerischen Kultusministeriums zusätzlich in der Kiosk-App „Schule in Bayern“ abrufbar.

Hier finden Sie neben
der aktuellen Ausgaben unserer Zeitschrift „Schule & wir“, die Broschüre "Die bayerische Grundschule" sowie "Der beste Bildungsweg für mein Kind" und viele weiter Broschüren und Informationen.

Die App ist mit den gängigen mobilen Betriebssystemen Android und Apple iOS nutzbar und wird in den Appstores von Amazon, Apple und Google gebührenfrei bereitgestellt.


Hier finden Sie weitere Informationen dazu vom Kultusministerium:

https://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/6179/jetzt-die-neue-kiosk-app-ausprobieren.html
 



20 Neue starten ihre Schullaufbahn


Bild: Bernhard Kreuzer


20 Schulanfänger begrüßte die Grundschule am ersten Schultag mit einem fröhlichen Lied. "Herzlich willkommen" sagte ihnen dazu Rektorin Gudrun Lehner. In zwei Flexklassen werden die Abc-Schützen von Silvia Arzberger und Margit Dobmeier unterrichtet.

 

Neue Fach- und Lehrkräfte an unserer Schule

Bild: Bernhard Kreuzer


Rektorin Gudrun Lehner (Mitte) konnte zu Beginn des neuen Schuljahres Claudia Schneider und Gabi Fraunholz (von links) für die Ganztagsbetreuung sowie die Lehrerinnen Monika Heim und Christina Reißenweber (von rechts) neu an unserer Schule begrüßen.


Informationen zum Schulanfang

Für die Schüler der Grundschule beginnt am Dienstag, 11. September, der Unterricht im neuen Schuljahr.
Am Mittwoch findet in der kath. Kirche um 9.30 Uhr der Anfangsgottesdienst für alle Schüler unserer Grundschule und des Sonderpädagogischen Förderzentrums statt.
An den ersten beiden Tagen endet der Unterricht jeweils um 11.25 Uhr. Die Erstklässer werden früher entlassen lassen und können von ihren Eltern nach Hause gebracht werden. Am ersten Schultag stellt der Elternbeirat für die Eltern unserer ABC-Schützen in der Aula Kaffee und Kuchen bereit um die Wartezeit etwas zu verkürzen. Die Abfahrtszeiten für die Schulbusse bleiben voraussichtlich wie im vergangenen Jahr (siehe Menüpunkt Busfahrplan). Änderungen entnehmen Sie der Tagespresse.


 

500 Euro Spende der Rainer-Markgraf-Stiftung


Der Spendenaufruf der 4. Klasse zur Unterstützung der Schullandheimfahrt war äußerst erfolgreich.
So durfte sich unsere Grundschule über eine Spende von 500€  mit dem Verwendungszweck für Bildungsfahrten freuen.  Den Scheck übergab Frau Irene Markgraf persönlich zusammen mit Herrn Prosch an Frau Lehner. Der Betrag ist sowohl als Zuschuss für die Schullandheimfahrt nach Tannenlohe, aber auch für andere Bildungsfahrten gedacht.

Im Namen der ganzen Schulfamilie sagen wir recht herzlichen Dank!


Teilnahme am europäischen Schulfruchtprogramm

Auch im aktuellen Schuljahr nehmen wir wieder am Schulfruchtprogramm teil. Es soll die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen.
Unsere Schule wird einmal pro Woche, jeden Dienstag, von der Firma Hutzelhof GmbH aus Weissenberg  beliefert.
Im Angebot sind frisches Obst und Gemüse sowie Sauerkonserven (z.B. Gewürzgurken, Mixed Pickles oder auch Sauerkraut). Dabei sollen Erzeugnisse aus regionaler Erzeugung und mit saisonalem Bezug bevorzugt eingesetzt werden.
Obst:
Äpfel, Aprikosen, Bananen, Birnen, Blaubeeren, Brombeeren, Clementinen, Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Jostabeeren, Kirschen, Kiwis, Mandarinen, Mirabellen, Nektarinen, Orangen, Pfirsiche, Pflaumen, Stachelbeeren, Trauben, Zwetschgen und weitere Obstarten

Gemüse:
Gurken, Karotten, Kohlrabi, Paprika, Radieschen, Tomaten, Zucchini, Gewürzgurken, Mixed Pickles, Silberzwiebel, Sauerkraut, Cocktailtomaten, Fenchel, Rettich, Sellerie und weitere Gemüsearten.